• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere US-Sport American Football

American Football: Brady erlebt Desaster zum Saisonstart

09.09.2017

Foxborough Der scheinbar ewig junge Tom Brady wirkte auf einmal steinalt. „Es fühlt sich gerade einfach nur schrecklich an“, sagte der vielleicht beste Footballer der Geschichte, nachdem er zum Start in seine 18. NFL-Saison mit den New England Patriots böse von den Kansas City Chiefs verdroschen worden war. Acht Monate nach dem Super-Bowl-Wunder von Houston bekam Brady bitter zu spüren, dass das Quarterback-Leben jenseits der 40 nicht unbedingt leichter wird.

„Uns hat die nötige Wettbewerbsfähigkeit gefehlt, die nötige Haltung“, sagte Brady nach dem – vom Ergebnis her sogar noch schmeichelhaften – 27:42 im heimischen Foxborough.

Ausgerechnet die Patriots, die am 5. Februar im schon jetzt legendären Finale gegen die Atlanta Falcons auf dem Höhepunkt des Schaffens des hernach fünfmaligen Super-Bowl-Siegers Brady aus einem 3:28 ein 34:28 gemacht hatten, gingen nun in historischem Ausmaß baden.

Seit 1993 hatten die Patriots nicht mehr 42 Gegenpunkte in einem Spiel kassiert, seit 2000 in 87 Spielen eine Halbzeit-Führung stets zum Sieg ins Ziel gebracht. Nun verspielte der Stolz Neuenglands gegen die Chiefs, die seit 27 Jahren nicht mehr in Foxborough gewonnen hatten, einen 17:14-Vorsprung und erlebte im letzten Viertel (0:21) ein Desaster.

„Wir müssen einfach härter arbeiten, so wie heute reicht das nicht“, sagte Brady, der vor 65 000 Zuschauern im Stadion eine klägliche Leistung bot. Nur 16 von 36 Pässen brachte der 40-Jährige an die Mitspieler, blieb ohne Touchdown, ohne Wirkung, ohne Ausstrahlung.

New Englands Jagd nach der perfekten Saison mit 19:0 Siegen ist indes bereits nach Spiel eins beendet, mehr Ungemach droht: Das kommende Programm ist mit New Orleans, Houston und Carolina höchst anspruchsvoll. „Wir müssen einfach viel besser werden“, sagte Brady – und meinte damit auch sich selbst.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.