• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

NWZonline.de Sport Weitere US-Sport American Football

Philadelphia scheitert im Viertelfinale

15.01.2019

New Orleans Die Philadelphia Eagles aus der amerikanischen American-Football-Liga NFL haben den Einzug in das Playoff-Halbfinale verpasst. Der Titelverteidiger scheiterte im Viertelfinale mit 14:20 an den New Orleans Saints. Im Halbfinale – dies ist gleichzeitig das sogenannte Conference-Finale der Staffel NFC – empfangen die Saints am Sonntag (21.05 Uhr/Pro Sieben) die Los Angeles Rams.

Das zweite Halbfinale – in diesem Fall ist es auch das Finale der Staffel AFC – bestreiten in der Nacht von Sonntag auf Montag (0.40 Uhr/ProSieben) die New England Patriots um Quarterback-Superstar Tom Brady und die Kansas City Chiefs. Die Patriots feierten einen 41:28-Heimerfolg gegen die Los Angeles Chargers. Das Finale, der Super Bowl, findet am 3. Februar in Atlanta statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.