• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Watt-En-Schlick: Mit der NWZ zum Konzert am Strand

03.08.2020

Dangast „Das ist keine Musik für jeden Tag, das ist mal ganz was Besonderes.“ Mala Geisthardt aus Varel gehörte zu den auserwählten Besuchern, die am Samstag die Mini-Ausgabe des Watt-en-Schlick-Festes am Strand unterhalb des Kurhauses verfolgen durften. Neben Melanie Siebert aus Bockhorn hatte sie bei der Nordwest-Zeitung zwei Karten für das Watt-en-Schlick gewonnen. Beide haben jeweils eine Freundin mitgebracht.

„Ich saß im Auto, als der Anruf kam und war mächtig überrascht“, berichtet Mala. Melanie erreichte der freudige Anruf auf der Arbeit. „Alle haben mir gratuliert und viel Spaß gewünscht“, sagt sie. Natürlich versprachen Freunde und Kollegen den beiden jungen Frauen, sich das Geschehen im Internet anzuschauen. „Vielleicht bin ich ja dann auch mal im Fernsehen, bei so wenig Publikum ist das ja nicht ausgeschlossen“, sagte Mala.

So verbrachten die NWZ-Gewinnerinnen gemeinsam mit den anderen Gewinnern der verschiedensten Verlosungen einen wunderbaren musikalischen Abend am Strand in einer lauen Sommernacht.

Während in den vergangenen Jahren weit über 5000 Besucher dieses musikalische Wochenende am Kurhausstrand live erlebten, waren es in diesem Jahr wahrscheinlich wesentlich mehr, denn wegen Corona wurde daraus ein Online-Event.

Damit die Musiker von Höchste Eisenbahn, Megaloh, Ebow, Altin Grün und Meute jedoch etwas Feedback zu ihrem Vorgetragenen bekamen, waren wenige Zuschauer unter strengen Auflagen vor Ort zugelassen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.