• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Nordseebad: Feuerschlucker beim Winterzauber

29.12.2011

DANGAST Hunderte von Urlaubern und Tagesbesuchern nutzten ihre Mußezeit zwischen den Feiertagen und besuchten den Dangaster Winterzauber, der noch bis Freitag dauert. Im Hof der Kur­anlage Deichhörn findet von 14.30 bis 18 Uhr wieder ein winterlicher Markt statt. Es ist nach 2009 und 2010 der dritte Markt in der Regie von Kurverwaltung und Kurverein.

Eine ganze Reihe von Ständen umgeben den Hof der Kur­anlage, wo Feuerkörbe für Atmosphäre und Feuerspucker am Nachmittag für Unterhaltung sorgten. Die zahlreichen Besucher nutzten das Angebot an den Buden, das durch ein Kinderkarussell und die Möglichkeit zum Ponyreiten sowie Auftritte von Clown Riccolino (im Kursaal) komplettiert wird. Zum knisternden Lagerfeuer gab es Handwerkliches und Selbstgebasteltes, Glühwein, Grog und Bratwurst, Waffeln, Crepes, Mutzenmandeln und eine Tombola. Für alle Dangast-Fans steht auch ein „Dangaster Winterbecher“ zum Mitnehmen bereit.

Ein Schminkangebot bietet Silvia Marcy von der Mandala-Kinderbetreuung täglich von 14.30 bis 18 Uhr an. Der Feuerspucker Björn Abken ist ebenfalls wieder mit von der Partie, um die Zuschauer mit seinen Jonglagen und dem Feuerzauber zu begeistern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.