• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Pils sichert sich Bronze im Mixed

17.01.2012

VAREL Mit einer Bronzemedaille im Gepäck ist Bianca Pils vom BV Varel zufrieden von den norddeutschen Meisterschaften der Senioren (0 19) aus Cuxhaven zurückgekehrt. Die Varelerin hatte sich an der Seite von Henning Zanssen (Vechelde) im Mixed bis ins Halbfinale vorgekämpft.

In der Vorschlussrunde waren dann keine Geringeren als Zander/Neumann vom Bundesligisten VfL Hamburg die Gegner. Somit gingen Pils/Zanssen als klare Außenseiter in dieses Halbfinale. Völlig ohne Druck kamen beide gut ins Spiel und konnten völlig überraschend den ersten Satz mit 21:19 gewinnen. Dann drehten die Gegner aber noch einmal richtig auf, und die beiden Niedersachsen gerieten immer mehr ins Hintertreffen. Trotz einer guten Leistung zogen sie mit 21:19, 13:21 und 11:21 den Kürzeren und wurden Dritte.

Im Doppel war für Pils an der Seite von Sonja Schlösser (BV Gifhorn) im Viertelfinale knapp mit 17:21, 21:17 und 17:21 Endstation. Aufgrund ihrer Platzierungen wurde Pils vom BVV bereits zum 13. Mal in Serie für die deutschen Meisterschaften Anfang Februar in Bielefeld nominiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.