• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Fundus lädt zum Tag der offen Tür

07.03.2019

Varel Aufgrund des prall gefüllten Lagers veranstaltet das Sozialkaufhaus Fundus an der Langen Straße in Varel an diesem Samstag, 9. März, von 10 bis 14 Uhr einen Sonderverkauf. Fast das gesamte Sortiment wird zum halben Preis angeboten. Ausgenommen sind Möbel und Fahrräder. Die Angebotspalette umfasst Kleidung, Hausrat, Bücher, Spielzeug, Deko, Möbel, Elektrogeräte, Fahrräder, Kinderwagen und Vieles mehr. Zurzeit sind 550 Quadratmeter Verkaufsfläche und Lager gut gefüllt.

„Der Verkauf läuft im Allgemeinen gut, kann aber mit den Spendeneingängen nicht mithalten“, begründete Initiatorin Hildegard Korell den Entschluss, einen Tag der offenen Tür zu veranstalten. Seit der Eröffnung im Sommer 2017 bietet das Fundus an vier Wochentagen preisgünstige Secondhandware an. Täglich werden gut erhaltene, nicht mehr benötigte Dinge im Laden abgegeben. Die Spenden werden von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Vereins „Zusammen in Varel“ gesichtet, aufbereitet und auf zwei Etagen gut sortiert präsentiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.