• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Lauf Geht’s: Vareler wollen gemeinsam durchstarten

23.03.2018

Varel Seit Jahren läuft Marion Müller. „Aber immer nur nach Lust und Laune“, verrät die 55-Jährige. Jetzt will die Varelerin mehr Struktur in ihr Lauftraining bringen. Da kommt ihr die Aktion „Lauf geht’s“ der Nordwest-Zeitung gerade recht, und Marion Müller gehörte zu den ersten, die sich am Mittwochabend nach der Info-Veranstaltung im Vareler Tivoli angemeldet haben, um gemeinsam mit anderen für den Halbmarathon zu trainieren.

„In sechs Monaten zum Halbmarathon“, lautet das Konzept der Aktion „Lauf geht’s“, das Lars Reckermann, Chefredakteur der Nordwest-Zeitung, den mehr als 200 Interessierten vorstellte. Dass das funktioniert, hat er selbst erfahren: „Es ist ein irres Gefühl, das kann ich Ihnen versprechen“, sagte er. Die Aktion „Lauf geht’s“ verfolge ein ganzheitliches Konzept. Neben Lauftraining stehen Ernährungslehre und Übungen zur Mobilisation und Stabilisation auf dem Programm. „Sie werden sich deutlich fitter fühlen“, versprach Reckermann.

Jeder könne mitmachen; bei der ersten „Lauf-geht’s-Aktion“ sei mehr als die Hälfte der Teilnehmer Laufanfänger gewesen. Die älteste Teilnehmerin war 76. Ziel ist die Teilnahme am Halbmarathon in Oldenburg am 21. Oktober, eine Zwischenprüfung der Jever-Fun-Lauf am 18. August. Trainiert wird in fünf Laufgruppen, eine davon in Varel.

Mehr als 400 Laufwillige haben sich bereits für das „Lauf-geht’s-Programm“ der NWZ angemeldet und auch in Varel bildeten sich lange Schlangen vor den Anmeldeterminals. Einen Platz gesichert hat sich auch Falko Hommers aus Jade. Der 51-Jährige aus Schwei läuft bereits, möchte aber künftig unter Anleitung trainieren. „Man macht leicht etwas falsch beim Laufen“, weiß er.

Es sind noch Restplätze frei. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 27. März.

Das „Lauf geht’s“-Leistungspaket

Im monatlichen Beitrag von 49,90 Euro sind enthalten:
 Wöchentlicher Lauftreff mit geschulten Trainern
 Einführung in Mobilisations- und Stabilisationsübungen sowie ins Lauf-ABC
 Wöchentliche Motivationsmail mit Lauf-Tipps und Rezepten
 Anmeldegebühr Halbmarathon Oldenburg und Jever-Fun-Lauf in Schortens
 Freie Teilnahme an den begleitenden Fachvorträgen
 Zugang zu drei Webinaren
 Email-Zugang für Fragen an die Forschungsgruppe Feil
 Buch „Lauf dich gesund“
 Funktionslaufshirt mit „Lauf geht’s“-Aufdruck
 DVD mit Mobi-, Stabi- und Faszienübungen
 Trainingsarmband zur Identifikation bei Lauftreffs
 Preisnachlässe bei unseren Ausrüstungspartnern Laufrausch, Schuhhaus Evers, Bettenhaus Heintzen und Optik Rakelmann
 Für AOK-Mitglieder zehn Punkte ins Bonusheft Die Anmeldung ist bis zum 27. März möglich unter

www.nwz-lauf-gehts.de

Traute Börjes-Meinardus Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2502
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.