• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Durchsuchungen auch in Niedersachsen
Bundesweite Razzia gegen Kinderpornografie

NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Menschen: Er tut alles für klares Wasser

04.09.2020

Varel Bei ihm dreht sich alles um klares Wasser: Timo Winter arbeitet seit 25 Jahren in der Kläranlage Varel und verbringt privat viel Zeit an Seen und Flüssen – als Angler. Sein Lieblingsort an seinem Arbeitsplatz ist der 14 Meter hohe Faulturm der Kläranlage Varel des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV). „Bei gutem Wetter kann man von hier aus Dangast und Wilhelmshaven sehen. Das gefällt mir gut“, sagt Timo Winter.

Der 41-Jährige hat 1995 seine Ausbildung zum Ver- und Entsorger mit der Fachrichtung Abwasser hier auf der Kläranlage Varel begonnen, damals noch unter der Regie der Stadt. 25 Jahre lang ist er „seiner“ Anlage treu geblieben – kurz unterbrochen vom Wehrdienst bei der Luftwaffe im schleswig-holsteinischen Heide und in Jever.

Dass er seinen Beruf von der Pike auf gelernt hat, kommt ihm im Arbeitsalltag immer wieder zugute. Einsätze auf Spülwagen, an Hausklärgruben und für Hausanschlüsse – Timo Winter kennt das breite Spektrum seines Jobs auch neben dem Kläranlagengelände: „Das ist öfter hilfreich, als man annehmen könnte. So versteht man das Ganze.“

Auch privat ist der Vareler ein Freund klaren Wassers. Wenn die Zeit es zulässt, schnappt er sich seine Angel und macht sich auf den Weg an einen Fluss oder See. „Das ist herrlich“, findet Timo Winter. „Schön früh aufstehen, rausgehen und in der Natur sitzen. Zum Entspannen gibt es kaum etwas, das besser ist.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.