• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Varel

Viele neue Namen bei CDU Varel

10.06.2006

VAREL Die CDU hat ihre Bewerber für ein Ratsmandat benannt. Vorsitzender Peter Nieraad sieht einen guten Mix.

von hans begerow VAREL - In einer stark besuchten Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des CDU-Stadtverbands Varel ihre Kandidaten für die Stadtratswahl benannt. Die Liste für den Rat führen Vorsitzender Peter Nieraad (Bezirk Varel-Stadt) und Fraktionsvorsitzender Peter Tischer (Varel-Land) an. Viele junge Leute und politisch Interessierte aus allen Bevölkerungsschichten haben sich um ein Mandat beworben, sehen Peter Nieraad und sein Stellvertreter Dirk Brumund einen Generationswechsel voraus. Sie wiesen darauf hin, dass viele junge und neue Mitglieder ihre Bereitschaft zum Engagement signalisiert hätten. „Die sagen: Wir wollen mitmischen“, freut sich Peter Nieraad, der so viele Neueintritte (15) nach eigenem Bekunden noch nicht erlebt hat. Jüngste Kandidatin ist Frauke Siebrecht (18), es gibt ferner aus allen Berufen – Hausfrauen, Selbstständige, Landwirte, Industriearbeiter – Kandidaten. „Ein gesunder Mix aus der Vareler Bevölkerung“, so Nieraad, der die CDU damit besser

aufgestellt sieht als die Mitbewerber. Erklärtes Ziel der CDU ist es, die Mehrheitsverhältnisse im Rat zu ändern: „Das kann uns gelingen“, ist er zuversichtlich.

bewerber für den rat

Liste Varel-Stadt: Peter Nieraad, Susanne Herbst, Reinhard Berndt, Bernd Redeker, Dirk Brumund, Frauke Siebrecht, Tassilo Groß, Jens Erasmus, Günter Mehrens, Helga Scharnau-Koop, Lothar Schreiber, Dr. Volker Suhren, Wilhelm Papen, Gunnar Zube, Udo Dönges, Kai-Uwe Forkel, Ekkehard Brysch.

Liste Varel-Land: Peter Tischer, Ingo Langer, Karl-Heinz Bäker, Karin Dierenga, Jürgen Rathkamp, Werner Watermann, Karin Lehmann, Hergen Eilers, Jürgen Bornefeld, Dr. Susanne Engstler, Frank Kramer, Jens Haar, Dietrich Schatz, Detlef Wagner, Hans-Gerd Christoffers, Jutta Karußeit, Ulf Bergelt, Lars Kaper, Jochen Gramberg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.