• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

20 Bewaffnete prügeln auf Gäste in Sportkneipe ein

06.09.2016

Neuenkirchen-Vörden Zu einer Massenschlägerei ist es am Sonntag gegen 21.50 Uhr an der Buchweidenstraße in Neuenkirchen-Vörden gekommen. Wie die Polizei mitteilte, erschienen etwa 20 Personen in einem Sportcafé und schlugen auf Gäste und Inhaber sowie die Einrichtung ein. Laut Angaben der Opfer waren die Unbekannten mit Schlagringen, Schlagstöcken und Messern bewaffnet.

Nach dem Überfall flüchtete die Gruppe mit mehreren Fahrzeugen Richtung Autobahn. Zwei der Opfer wurden zur Behandlung mit einem Rettungswagen ins Dammer Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zu Tat oder Täter geben können, melden sich bei der Polizei unter Telefon  0 54 93/ 17 97.

Anuschka Kramer
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2602

Weitere Nachrichten:

Polizei | Dammer Krankenhaus

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.