• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

Laster mit über 80 Schweinen kippt um

26.04.2018

Bakum Ein 29-jähriger Meppener war am Mittwoch gegen 7 Uhr mit seinem Lkw inklusive Anhänger auf dem Carumer Damm unterwegs. In Höhe einer Einmündung wollte der Fahrer nach links auf die Bakumer Straße abbiegen. Dabei kippte der Anhänger um und das Dach platzte. Die Mehrzahl der 81 Schlachtscheine befreite sich dadurch selbstständig aus dem verunfallten Anhänger.

Leider mussten sieben Tiere durch einen Veterinär des Landkreies noch vor Ort erlöst werden, teilt die Polizei mit. Die übrigen Tiere lud die Freiwillige Feuerwehr Bakum, die mit zwölf Kameraden vor Ort waren, in einen anderen Laster um.

Besonders zu erwähnen ist an dieser Stelle das Engagement einiger örtlicher Unternehmer, so die Polizei. Sie eilten dem verunfallten Meppener zur Hilfe und unterstützten bei der Erstversorgung der Tiere und dem Umladen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr | Polizei | Freiwillige Feuerwehr

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.