• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Vechta

Familientag: Ganz umsonst und spektakulär

10.08.2013

Oldenburger Münsterland Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie – das erwartet die Besucher beim 16. Familientag des Oldenburger Münsterlandes am 8. September ab 13 Uhr in Holdorf. „In unserer familienfreundlichen Gemeinde haben Gemeinschaftssinn und ein aktives Vereinsleben einen hohen Stellenwert“, erklärt Bürgermeister Dr. Wolfgang Krug bei der Programmvorstellung im Kindergarten St. Barbara: „Darum freuen wir uns sehr, das Miteinander unserer Verbände, Vereine sowie der Kindergärten und Schulen präsentieren zu können.“

Als Präsident des Verbundes Oldenburger Münsterland sieht Cloppenburgs Landrat Hans Eveslage vor allem den angebotenen traditionellen Kinderspielen wie „Hinkepinke“ und „Knickern“ mit Spannung entgegen. Für ihn ist der jährliche Familientag, der erfahrungsgemäß mehrere tausend Besucher anlockt, lebendiger Beweis der hohen Lebensqualität im Oldenburger Münsterland. „Hier ziehen viele Menschen zum Wohle aller an einem Strang,“ lobt er und hebt vor allem auch das Engagement der Hauptsponsoren hervor: „Dank der großzügigen Unterstützung durch die Alte Oldenburger Krankenversicherung, die EWE, die Landessparkasse zu Oldenburg und die Öffentlichen Versicherungen Oldenburg sowie zahlreicher weiterer Unternehmen aus der Region können wir das gesamte Programm gratis anbieten.“

Mit rund 40 Aktionen wie Quadfahren, Elefantenreiten, Menschenkicker oder einem Breakdance-Workshop verwandeln die Veranstalter den Ortskern Holdorfs in ein wahres Kinderparadies: „Da ist für jedes Alter etwas dabei,“ stellt Verbundgeschäftsführer Rudi Hockmann fest und verweist auf Kinderschminken, Hüpfburg und Bimmelbahnfahren für die Jüngsten oder Kletterschule, Lichtpunktschießen und Bungee Run für die Älteren. Ganz mutige unter den Kindern können sich in einer Krangondel in schwindelerregende 62 Meter Höhe ziehen lassen oder von einem Hubschrauber aus Holdorf von oben betrachten.

Für das leibliche Wohl sorgen Waffel-, Eis- und Imbissstände und auch Kaffee und Kuchen werden für kleines Geld angeboten. Radio-ffn-Moderator Julian Zumbrock sorgt auf der Showbühne vor dem Rathaus mit einem abwechslungsreichen Programm für beste Stimmung:

Krönender Abschluss des erlebnisreichen Tages ist die spannende Verlosung exklusiver, von heimischen Firmen gestifteter Preise. Das Programmheft ist erhältlich in den Geschäftsstellen der Hauptsponsoren, den Tourist-Informationen, den Kreis- und Rathäusern im Oldenburger Münsterland sowie im Internet.


     www.oldenburger-muensterland.de. 
Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.