• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

Gülle-Sperrfrist läuft am 1. Februar aus

24.01.2015

Kreis Vechta Die Sperrfrist für das Ausbringen von Gülle auf Felder und Wiesen endet am Sonntag, 1. Februar. Darauf weist das Kreislandvolk (KLV) Vechta hin. Ab dann darf Gülle gefahren werden, wenn der Boden nicht mit einer fünf Zentimeter hohen Schneedecke bedeckt, gefroren oder wassergesättigt ist. Betriebe, die mit der von der Landwirtschaftskammer genehmigten Sperrfrist zwei Wochen früher begonnen haben, dürfen bereits seit Freitag, 16. Januar, mit Gülle düngen. Bei Unklarheit beantwortet die Düngebehörde der Kammer weitere Fragen.

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.