• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

19-Jähriger mit Schlagring erwischt

15.08.2017

Kreis Vechta Eine Sachbeschädigung an einem Verkaufsstand auf dem Vechtaer Stoppelmarkt meldet die Polizei vom Sonntag, 13. August, gegen 22.15 Uhr. Als die Beamten den 44-jährigen Tatverdächtigen befragen wollten, widersetzte er sich. Als Ordnungswidrigkeit haben Polizisten das Verhalten eines 34-Jährigen geahndet, der am Montag 14. August, gegen 1.20 Uhr auf dem Stoppelmarkt neben einen Verkaufsstand uriniert hatte. Zudem beleidigte der Mann die die Beamten mehrfach. Einen Schlagring haben Polizisten am Montag, 14. August, gegen 2 Uhr bei einem 19-jährigen Stoppelmarktbesucher sicher gestellt. Dem Mann droht ein Strafverfahren.

Aus nach Polizeiangaben bisher ungeklärter Ursache ist am Sonntag, 13. August, gegen 3 Uhr ein Gartenhaus an der Wangerooger Straße in Lohne in Brand geraten. Die Freiwillige Feuerwehr Lohne löschte die Flammen. Brandermittler haben ihre Untersuchungen aufgenommen; Hinweise: Polizei Vechta, Telefon   0 44 41/ 94 30.

Auf 700 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den eine 52-jährige Fahrradfahrerin bei der Kollision mit zwei Pkw am Sonntag, 13. August, gegen gegen 20.30 Uhr in Vechta verursacht hat. Ein Alcomattest bei der Radlerin ergab den Wert von 1,71 Promille. Ihr steht nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ins Haus.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.