• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

Leistungsschau der Wirtschaft

14.02.2009

EMSTEK 100 Aussteller präsentieren sich auf der Emsteker Gewerbeschau vom 6. bis 8. März. Schirmherr ist der CDU-Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp (Garthe). Mit einer Fläche von 9300 Quadratmeren, davon 6000 Quadratmeter überdacht, übertrifft die Veranstaltung unter dem auf 1000 Quadratmetern umgesetzten Motto „Garten“ viele Erwartungen.

Agrarwirtschaft, neue Energien, Tourismus und Naherholung, Autos sowie Gesundheit und Wellness bilden die weiteren Themen. Hinzu kommt ein buntes Rahmenprogramm. Dazu gehören Informationsforen, Mode- und Frisurenschauen, aber auch Unterhaltungsangebote.

Blick in die Zukuft

Die Gewerbeschau beginnt am Freitag, 6. März, mit einem unter Federführung des Emsteker Schulzentrums erarbeiten „Tag der Ausbildung“. Im Fokus stehen Lehrbetriebe sowie regionale Zukunftschancen. Die Festansprache ab 19.30 Uhr hält Dr. Stephan-Andreas Kaulvers, Vorstandsvorsitzender der Bremer Landesbank. Zu den geladenen Gästen gehören Vertreter aus Wirtschaft, Politik und öffentlichem Leben sowie die Vorstände der benachbarten Handels- und Gewerbevereine.

Am Sonnabend, 7. März, und am Sonntag, 8. März, sind Besucher von 10 Uhr bis 18 Uhr auf dem Ausstellungsgelände willkommen. Zu den Attraktionen zählen beispielsweise eine „Agrardiskussion“ am Sonnabend, 7. März, von 11 bis 14.45 Uhr, im „Agrarzelt“, zu der 500 Teilnehmer erwartet werden sowie die abendliche Party mit dem Diskjockey-Team „Dance & Dreams“.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Gastronomische Angebote laden zum Essen und Trinken, aber auch zum Ausruhen ein.

Schwerpunkt Agrar

Übrigens: Allein das Themenfeld „Agrar“ zählt 27 Aussteller, denen ein 700 Quadratmeter großes Zelt vorbehalten ist. Mit von der Partie sind Anbieter von Futtermitteln und -Technik, aber auch der Hegering Emstek und die Genossenschaft „EVG“. Deren Geschäftsführer Franz Hinners freut sich bereits auf den „Trekker-Simulator“mit Leinwandübertragung, der auch „richtig ruckelt, wenn man in den Graben fährt“.

www.emstek.de

www.hgv-emstek.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.