• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

Moschee-Anbau brennt vollständig nieder

20.05.2019

Lohne An einer Moschee in Lohne (Landkreis Vechta) hat in der Nacht zum Sonntag ein Anbau gebrannt. Die angrenzende Moschee wurde äußerlich durch die Hitzeentwicklung beschädigt, ist aber größtenteils weiterhin nutzbar.

Die Bewohner eines angrenzenden und eines benachbarten Wohnhauses wurden vorsichtshalber aus ihren Wohnungen evakuiert. Durch die Feuerwehren Lohne, Südlohne und Brockdorf, die mit 14 Fahrzeugen und 74 Einsatzkräften vor Ort waren, konnte das Feuer gegen 04.30 Uhr gelöscht werden. Für die Löscharbeiten wurde die Brinkstraße zeitweise gesperrt. Es wurden keine weiteren Gebäude beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30000 Euro.

Ein Rettungswagen wurde vorsichtshalber zum Einsatzort entsandt. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen und dauern an. Wie hoch der Schaden ist, stand noch nicht fest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.