• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta

Schützen: Niemann neuer Kinderkönig

04.06.2010

MOLBERGEN Marcel Niemann ist neuer Kinderkönig der Molberger St.-Johannes-Schützenbruderschaft. Der Nachwuchsschütze von der Industriestraße hatte im regulären Wettbewerb 29 Ringe erzielt und konnte sich im fälligen Stechen gegen seine Mitbewerber durchsetzen.

Die Prinzenwürde im Jugendbereich ging an Karsten Lachmann, der mit 30 Zählern die höchste Ringzahl erzielte. Mit ebenfalls 30 Ringen holte sich Jan Stadtsholte in einem spannenden Stechen den Titel eines Schülerprinzen.

Eine sehr gute Resonanz registrierten Jungschützenmeister Frank Dellwisch und sein Helferteam auch beim Preisschießen, an dem sich insgesamt 63 Kinder betätigten. In der Gruppe A siegte Jan Stadtsholte mit 30 Ringen vor Michael und Sebastian Dellwisch, die zunächst mit der gleichen Ringzahl aufwarteten, aber im Stechen unterlagen. In der Gruppe B erzielte Antonia Claus mit 30 Ringen das beste Ergebnis. Auf den weiteren Plätzen folgten Johanna Debbeler und Johannes Brinkmann mit jeweils 29 Zählern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.