• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Kommunalpolitik: Klares Votum: Meerpohl neuer Vechtaer Ehrenbürger

27.09.2011

VECHTA Einstimmig hat sich der Rat der Stadt Vechta am Montagabend für die Ernennung des Calveslager Unternehmers und „Big Dutchman“-Firmengründers Josef Meerpohl (79) ausgesprochen. Jürgen Hillen (Bündnis 90/Die Grünen) nahm nicht an der Abstimmung teil.

Rat will Zeichen setzen

Mit dem Beschluss folgten die Räte einem einstimmigen Votum aus dem Verwaltungsausschuss (die NWZ  berichtete). Meerpohl, dessen offizielle Würdigung bei einem Festakt am Mittwoch, 5. Oktober im Rathaus erfolgt, steht in einer Reihe mit den Vechtaer Ehrenbürgern Franz Hellbernd, Norbert Ostendorf und Weihbischof em. Dr. Max Georg Freiherr von Twickel.

Einstimmig fiel zudem der Beschluss, Hans-Peter Meerpohl (SPD) für 35-jährige Ratszugehörigkeit den Ehrenring der Stadt Vechta zu verleihen. Darüber hinaus soll auch der amtierende Bürgermeister Uwe Bartels (Pro Vechta), der zudem die Sozialdemokraten von 1972 bis 2005 im Rat vertrat, den Ehrenring der Stadt Vechta erhalten.

Kreisverkehrswacht fördern

Einmütigkeit demonstrierten die Räte auch mit der Entscheidung zum Beitritt zur Kreisverkehrswacht (Jahresbeitrag: 200 Euro). Bei einer Enthaltung und einer Nein-Stimme gab das Gremium seine Zustimmung zur Neuordnung der Parkgebühren (Aufkommen 2010: rund 145 000 Euro; 2011 bisher: 101 000 Euro) im Stadtgebiet. Eingerichtet werden drei Zonen. Während in den Zonen 1 und 2 je angefangene 60 Minuten 0,50 Euro gilt, und die „Brötchentaste“ (30 Minuten freies Parken) bleibt, müssen Parker in der Zone 3 (Franziskanerplatz, Bürgermeister-Möller Platz) je angefangene 30 Minuten 0,50 Euro entrichten.

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.