• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Neuauflage: Bürgerparty für Stifter

14.08.2013

Vechta Eine Wohltätigkeitsveranstaltung mit Partyflair: Das erwartet die Gäste der nach der Premiere im Autohaus Anders am 25. September 2010 (die NWZ  berichtete) zweiten Benefizveranstaltung „Bürger gehen stiften“ am Sonnabend, 2. November, ab 18 Uhr. Treffpunkt ist das Vechtaer „Rasta Dome“, Brüsseler Straße 37. Karten (Preis: 49 Euro, plus Spende) können bei der Bürgerstiftung Vechta, Burgstraße 6, 49377 Vechta oder per E-Mail: info@buergerstiftung-vechta.de und per Fax: 04441/886302 bestellt werde; Reservierungen von Tischen bis Sonntag, 6. Oktober. Die Teilnehmer der von der Bürgerstiftung Vechta initiierten Party dürfen sich etwa auf ein Unterhaltungsprogramm, Live-Musik mit dem Duo „Buddy & Soul“, eine Tombola sowie Auftritte der „Marleys“ und andere Attraktionen freuen. Zudem gibt es auch Speisen und Getränke.


Mehr Informationen auch unter   www.buergerstiftung-vechta.de 
Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.