• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Oldenburger Münsterland auf Berliner Bühne präsent

10.06.2016

Berlin /Calveslage Der in Calveslage ansässige Verbund Oldenburger Münsterland (VOM) und die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (VOM) haben ihr Projekt „Land mit Energie“ in Berlin präsentiert. Aus Anlass der Woche der Umwelt (7. und 8. Juni) hatten Bundespräsident Joachim Gauck und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) Initiatoren von „besonderen Nachhaltigkeits- und Umweltideen“ ins Schloss Bellevue eingeladen. „Land mit Energie“ war eines der 200 Projekte, die sich dort vielen tausend Besuchern präsentieren durften.

„Die Einladung ist eine große Wertschätzung für unser Projekt ,Land mit Energie’ und das Engagement vieler Partner“, freute sich Kammerpräsident Gerhard Schwetje. „Es zeigt, wie wirkungsvoll es ist, wenn die landwirtschaftlichen Betriebe ihren Einsatz für Umweltschutz und Nachhaltigkeit durch ihre regenerative Energieerzeugung aktiv vorstellen.“ Und VOM-Präsident Herbert Winkel ergänzte: „Der Zuspruch hier bestätigt, dass es ein Vorzeigeprojekt ist, das zur Nachahmung einlädt und die Verbindung zwischen Tourismus und Landwirtschaft stärkt.“ Gleichzeitig fördere es die Transparenz der landwirtschaftlichen Produktion für die Öffentlichkeit. Gerade in der Region Oldenburger Münsterland seien diese Aspekte sehr wichtig, pflichtete Verbunds-Vize Johann Wimberg bei.

Das bundesweit einmalige Modellprojekt „Land mit Energie“ wurde 2012 von der Kammer und dem Verbund aus der Taufe gehoben. Ziel war es, die Themen Erneuerbare Energien, Landwirtschaft und nachhaltigen Tourismus miteinander zu verbinden. Um die komplexen Sachverhalte zum Thema „Erneuerbare Energien im ländlichen Raum“ zu transportieren, werden sie auf einfache und unterhaltsame Weise vermittelt. Die Energie-Erlebnis-Führungen wurde in die beliebte Ferienstraße Boxenstopp-Route, integriert und auf Zielgruppen abgestimmt.

Peter Linkert
Redaktionsleitung Cloppenburg
Redaktion Münsterland
Tel:
04471 9988 2800

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.