• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Beisammensein: Partnerschaftsverein feiert Élyseé-Vertrag

14.01.2017

Vechta Am Sonntag, 22. Januar, jährt sich die Unterzeichnung des als Élyseé-Vertrag bekannt gewordenen deutsch-französischen Freundschaftsvertrags zum 54. Mal. Der Partnerschaftsverein „Vechta-Pays Léonard“ lädt deshalb ein, in einem geselligen Rahmen auf diesen Vertrag und die deutsch-französische Freundschaft anzustoßen, und zwar ab 19 Uhr im Museum im Zeughaus in Vechta.

Mitglieder des Vereins, Frankophile und alle Interessierten haben dann Gelegenheit, sich in lockerer Atmosphäre bei einem Glas Wein und kleinen Snacks zu treffen und in geselliger Runde auszutauschen. Der Partnerschaftsverein stellt Getränke, Brot und Käse zur Verfügung. Der Vorstand würde sich freuen, wenn möglichst viele Gäste auf freiwilliger Basis einen kleinen kulinarischen Beitrag zum Buffet leisten würden. Anmeldung bis 18. Januar per E-Mail an info@vechta-paysleonard.de. Die Teilnahme kostet zwölf Euro.

Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.