• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Auszeichnung: Ehrenamtspreis für Georg Böske

18.11.2017

Vechta Freundlich, kommunikativ, aber stets verbindlich: So kennen ihn viele Vechtaer. Georg Böske ist der zweite Ehrenamtspreisträger der Bürgerstiftung Vechta. Böske war Mitgründer des Heimatvereins Oythe und ist bis heute dessen Vorsitzender. Dieses herausragende Engagement war für die Bürgerstiftung Vechta Grund genug, Georg Böske nach Waltraud von Laer (Sozialdienst katholischer Frauen) mit dem zum zweiten Mal verliehenen Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung Vechta auszuzeichnen.

Heinrich Wolking, Vorsitzender der Bürgerstiftung Vechta, hob den nachhaltigen persönlichen Einsatz des Geehrten für die Sache hervor, diesem Engagement ordne er die eigene Persönlichkeit gerne unter. Wolking übergab die zur Erinnerung an das Gründungsjahr der Stiftung mit 2007 Euro dotierte Auszeichnung beim achten Stiftermahls im Rathaus-Foyer.

Die Festrede aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Bürgerstiftung hielt der ehemalige niedersächsische Justizminister und Kriminologe Professor Dr.Christian Pfeiffer zum Thema „Die Bürgerstiftungsbewegung und die Jugend in Deutschland“. Bürgermeister Helmut Gels würdigte die Bedeutung der Stiftung für die Stadt Vechta. Uwe Bartels, Mitinitiator der Stiftung, gab Insidereinblicke in die Stiftungsanfänge. Er erinnerte daran, dass der Gründungsvorsitzende Josef Meerpohl die Stiftung gerne als „Familienunternehmen Vechta“ bezeichnet habe. Die Stiftung sei, auch Dank des Einsatzes ihres Geschäftsführers Josef Kleier, in der Bürgerschaft angekommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.