• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Corona-Krise In Vechta: Berentzen spendet Desinfektionsmittel

14.04.2020

Vechta Die Berentzen-Gruppe (Haselünne) hat vor dem Hintergrund der Corona-Krise 250 Liter eines gebrauchsfertigen Hände-Desinfektionsmittels hergestellt und dem St. Marienhospital Vechta gespendet. „Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende und bedanken uns herzlich bei der Firma Berentzen“, betonte Geschäftsführer Aloys Muhle.

Reiner Alkohol muss vor einer Nutzung als Hände-Desinfektionsmittel mit einem Mittel zur Hautpflege gemischt werden – hier kommt unter anderem Glyzerin in Frage. Ohne Zusatz würde der Alkohol den Schutzfilm auf der Haut zerstören, und die Haut würde Schaden nehmen.

Die Herstellung von Desinfektionsmitteln in Eigenregie könne nur von Apotheken durchgeführt werden, hieß es. Hierzu bietet die Berentzen-Gruppe an, dass Alkohol zum Herstellungspreis an Apotheken abgegeben werden kann. Wichtig ist, dass die Apotheke eine Alkoholsteuerbefreiung innehat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.