• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Nachwuchs stellt Können unter Beweis

12.02.2019

Vechta Ihr Können unter Beweis gestellt haben 41 Auszubildende aus dem Bereich Landwirtschaft beim diesjährigen Wettbewerb der Grünen Berufe, der einmal mehr in Regie des Kreislandvolkverbands, der Justus-von-Liebig Schule, der Landwirtschaftskammer und der Landjugend lief, stand unter dem Motto „Grüne Berufe #landgemacht. Qualität. Vertrauen. Zukunft“.

Die Auszubildenden im Bereich der Landwirtschaft haben zuerst Aufgaben zum Allgemeinwissen und zum theoretischen Fachwissen gelöst. Im Anschluss galt es, in einer Präsentation vor den ehrenamtlichen Prüfern und -innen den jeweiligen Ausbildungsbetrieb vorzustellen. Im Praxisteil konnten die Auszubildenden ihr handwerkliches und auch technisches Geschick unter Beweis stellen. So sollten eine fachgerechte Desinfektionsmittellösung hergestellt bei der Bestimmungsübung Sämereien und Futtermittel erkannt werden. In der Sparte L 1 siegte Paul Bernd Krone (Betrieb Franz Timphaus, Dinklage) vor Richard Honkomp (Betrieb Christoph Fortmann, Lohne) und Jannik Langhorst (Betrieb Wilhelm Lohaus, Rehden), in der Sparte L 2 gewannen Gerit Börgerding und Jan Bernd Meyer vor Michel Heuer, Johannes Thünker und Hendrik Büscher. Der dritte Platz ging an Maximilian Dohm und Lukas Böning. Die Sieger haben sich für den Gebietsentscheid am 14. März in Rostrup qualifiziert.

Der Berufswettbewerb soll die hohe Qualität der Aus- und Fortbildung in den grünen Berufen deutlich machen und die beruflichen und persönlichen Fähigkeiten der Auszubildenden fördern.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.