• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Konzert: „Dinner for everyone“ – serviert in der Klosterkirche

04.01.2018

Vechta Zu einer besonderen musikalischen Köstlichkeit hatte die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde am Silvesterabend eingeladen. Mit einem so genannten „Dinner for everyone“, einem bunten musikalischen und literarischen Programm rund um den Jahreswechsel, wurden die 350 Zuhörer in der Vechtaer Klosterkirche in das neue Jahr begleitet. Das Programm „à la carte“ gestalteten der neue Kantor der Kirchengemeinde Eberhard Jung gemeinsam mit Georg Lungwitz, Thomas Schwill, Armin Schönlau, Lars Kniepe und Hans C. Petersen, die in unterschiedlichen musikalischen Formationen, zum Beispiel begleitet von der Orgel, vom Akkordeon oder der Mandoline, Stücke aus Oper und Operette oder auch „Der Weg“ von Herbert Grönemeyer, das zum emotionalen Höhepunkt wurde, auf höchstem und äußerst unterhaltsamen Niveau sangen. Texte von Erich Kästner oder Hanns Dieter Hüsch wurden dazu abwechselnd von Kreispfarrer Michael Braun sowie den beiden Klosterkirchenpfarrern Ute Clamor und Andreas Technow vorgetragen. Zum Abschluss konnten alle Gäste bei einem Glas Sekt oder Orangensaft auf das neue Jahr anstoßen. Der Altarraum der Klosterkirche war faszinierend und stimmungsvoll in einer Lichtinstallation von Thomas Schwill ausgeleuchtet. In Form einer fiktiven Speisenfolge boten die Mitwirkenden hochkarätige Musik und gehaltvolle Textlesungen.

Der Reinerlös der Spenden am Ausgang war für die Finanzierung der Woehl-Orgel in der Klosterkirche bestimmt.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.