• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

26. Rocknacht am Samstag im Gulfhaus

23.11.2017

Vechta Am letzten Samstag im November ist es wieder so weit – ab 20 Uhr geht das Rockkonzert mit vier Bands aus dem Landkreis Vechta über die Bühne. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Vorverkauf ist in vollem Gange. Karten gibt es im Büro der veranstaltenden Kreismusikschule im Antonianum und bei den Mitgliedern der Bands.

Mit dabei ist die Band „Rise Up!“, bestehend aus Julia Lampe als Sängerin, Axel Varelmann (Sänger, Gitarrist), Niklas Hemme (Gitarrist) und Tim Lampe (Schlagzeug). Die Band kommt aus Damme und steht unter der Leitung von Martin Bahr. „Rise Up!“ spielt unter anderem Songs von Skillet, Linkin Park und Billy Talent.

Die Band „Lyrotopes“ aus Vechta, bestehend aus Sophie Mix (Drums), Julian Halbritter (Gesang), Enno Bünger (E-Gitarre), Rebecca Bailey (E-Bass) und Niclas Böhm (Keyboards), beschäftigt sich seit 2015 mit Rockklassikern der 60-er und 70-er Jahre. Im Repertoire sind jedoch auch zeitlich jüngere Songs wie beispielsweise „Give it Away“ von den Red Hot Chili Peppers.

„Glideside“, ein Ensemble der Kreismusikschule Vechta unter Leitung von Thomas Hempel, besteht seit 2011 in wechselnden Besetzungen und trat unter anderem in Oldenburg und im Landkreis Vechta bei verschiedenen Festivals auf. Die aktuelle Besetzung ist Michael Harting (Gitarre), Kristin Kania (Keyboard), Aaron Deux (Keyboard), Christian Hellmann (E-Bass), Lennard Bruns (Schlagzeug). „Glideside“ spielt Jazz-Rock inspiriert von Größen wie Weather Report und Miles Davis sowie Stücke von zum Beispiel Joe Zawinul, Herbie Hancock sowie Eigenkompositionen.

Die Band „Schattenfugenleiste“ (im Vorjahr noch „Running Trees“) aus dem Landkreis Vechta besteht aus Ody (Gesang), Enno (Gitarre), Niclas (Piano, Saxofon, Drums), Thorben (Bass) und Sophie (Drums). Die Musik ist geprägt von Coversongs aus dem Blues- und Rockbereich.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.