• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Studios für schnelle Öffnung

04.05.2020

Vechta Fitnessstudios im Landkreis Vechta setzen sich für eine schnelle Öffnung ein. „Wir dürfen die Fitness- und Gesundheitsstudios nicht vergessen, und wenn gute hygienische Konzepte vorliegen, muss eine schnelle Öffnung das Ziel sein“, erklärte Stephan Siemer, Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Vechta (CDU), nach einem Gespräch mit Fitnessstudio-Betreibern aus Damme, Lohne, Vechta, Dinklage, Twistringen und Goldenstedt. Siemer zeigte sich beeindruckt von den erarbeiteten Konzepten und werde diese direkt in die politische Diskussion einbringen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Gespräch wurde auch über die Verluste in der Branche diskutiert, auch für die 250 000 Mitarbeiter und 15 000 Auszubildende. Mit über zwölf Millionen Trainierenden ist die Fitnessbranche der größte Gesundheitssportanbieter und Problemlöser für viele Menschen. Ein Großteil der Kunden trainiert mit orthopädischen oder internistischen Beschwerden, die auch während der Pandemie nicht vernachlässigt werden dürften. Alle Gesprächsteilnehmer hoffen sehr, dass sie sehr bald wieder die aktive Trainingsbetreuung und Steuerung in den Studios angehen können.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.