• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Vechta

Wie aus Baum Kunst wird

14.09.2020

Vechta Ab dem heutigen Montag, 14. September, arbeiten fünf Künstlerinnen und Künstler eine Woche lang auf dem Freigelände des Zitadellenparks in Vechta an Eichenskulpturen. Uwe Ostwald, Vorsitzender des Kunstbeirates im Kunstverein Kaponier, ist als Bildhauer beteiligt und hält zudem die Fäden in der Hand. Weiter beteiligt sind Peer Oliver Nau, Charlott Szukala, Reinhard Osiander, Ulrike Gölner.

Dicke Baumstämme, die zu Skulpturen verarbeitet werden sollen, liegen schon in dem Bereich parat. Die drei Bildhauer und zwei Bildhauerinnen aus Weimar, Bremen, Dobis bei Halle an der Saale, Wien und Barnstorf schaffen ihre Kunstwerke. Am Mittwoch, 16. September, und Donnerstag, 17. September, haben Bürgerinnen und Bürger sowie Schulklassen die Gelegenheit, mit den Künstlern über ihre Arbeit ins Gespräch zu kommen.

Die Präsentationen der in der Woche geschaffenen Kunstskulpturen werden am Sonntag, 20. September, von 11 bis 15 Uhr auf dem Gelände unweit der Innenstadt über die Bühne gehen.

Die Stadt Vechta wird das von Mitgliedern des städtischen Kulturausschusses als beste Skulptur ausgewählte Kunstwerk kaufen und in der Stadt aufstellen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.