• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
Oldenburg

Unternehmensgeschichte in Oldenburg
Edeka Husmann und aktiv&irma mit gemeinsamen Wurzeln

Edeka Husmann und aktiv&irma mit gemeinsamen Wurzeln

Als Senior-Chef hat sich Robert Husmann aus dem operativen Geschäft von Edeka Husmann zurückgezogen. Zeit für einen Rückblick, in dem aufgrund familiärer Verbindungen die Lebensmittelmarkt-Kette aktiv&irma vorkommt

Oldenburg

Ateliers in Oldenburg
Photographie als große Attraktion in Oldenburg

Photographie als große Attraktion in Oldenburg

Das erste Fotoatelier in Oldenburg eröffnete 1862. Die Fotografie hat in den vergangenen Jahrhunderten eine atemberaubende Entwicklung vollzogen.

Oldenburg

Kein Nachfolger für den Vorsitz
Beim Automobilclub Oldenburg stottert nach 116 Jahren der Motor

Beim Automobilclub Oldenburg stottert nach 116 Jahren der Motor

1906 wurde der Oldenburger Automobilclub gegründet. Nach 116 Jahren droht ihm nun das Aus: Es findet sich kein Nachfolger des Ersten Vorsitzenden Hermann Beschick, der nun endgültig Schluss macht.

Oldenburg

Foto vom Oldenburger Pferdemarkt
Erinnerungen an Taxi Plate aus der Nadorster Straße

Erinnerungen an Taxi Plate aus der Nadorster Straße

Nach der Veröfffentlichung eines historischen Fotos in der NWZ haben sich viele Leserinnen und Leser gemeldet gemeldet. Das Bild war eine Werbeaufnahme für Taxi Plate.

Oldenburg

Casablanca in Oldenburg feiert Geburtstag
Seit 40 Jahren die erste Adresse für Cineasten in der Region

Seit 40 Jahren die erste Adresse  für Cineasten in der Region

Das Casablanca Kino in Oldenburg wird 40 Jahre alt. Die ursprünglich geplante Feier wurde verschoben, dafür gibt es an diesem Sonntag, 12. Dezember, für Besucher Prosecco und Popcorn.

Oldenburg

Serie gestern und heute in Oldenburg
Erfolg auf Torf und Sand gegründet

Erfolg auf Torf und Sand gegründet

Die Glashütte brachte für Oldenburg Schwung in die industrielle Revolution. Die Folgen waren allenthalben spürbar.

Oldenburg

Oldenburg gestern und heute
Revolution in der Glasproduktion begann mit der Blasmaschine

Revolution  in der Glasproduktion begann mit der Blasmaschine

Der Maschinenfachmann wurde von der Glashütte nach Oldenburg gelockt. Hier erlebte er einige Überraschungen.

Oldenburg

Gespräche mit Interessenten
Insolvenzverwalter zeigt sich bei Traditionsunternehmen CWM optimistisch

Insolvenzverwalter zeigt sich bei Traditionsunternehmen CWM optimistisch

Carl Wilh. Meyer befindet sich im Insolvenzantragsverfahren. Der Verwalter äußert sich optimistisch. Das Traditionsunternehmen mit seinen 235 Mitarbeitern soll zukunftsfähig gemacht werden.

Oldenburg

Insolvenzverfahren in Oldenburg
Gläubiger Stimmen zu – Geschäfte bei CWM laufen weiter

Gläubiger Stimmen zu – Geschäfte bei CWM laufen weiter

Am 17 . September hatte Carl Wilh. Meyer Insolvenz angemeldet. Nun sind die Weichen für die Zukunft des Oldenburger Traditionsunternehmens gestellt.

Oldenburg

Familientradition am Theaterwall
Café Klinge in Oldenburg schließt nach 137 Jahren

Café Klinge in Oldenburg schließt nach 137 Jahren

Eine lange Oldenburger Tradition geht zu Ende: Das Café Klinge am Theaterwall schließt. Doch es gibt bereits Pläne, wie es dort weitergehen kann. Und einige Spezialitäten wird es auch weiterhin geben.

Oldenburg

Café Klinge am Theaterwall schließt
Café-Gründer kam aus Schwerin nach Oldenburg

Café-Gründer kam aus Schwerin nach Oldenburg

Das Café „genoss“ Ende des 19. Jahrhunderts den Ruf einer Klatsch- und Heiratsbörse. Der Standort hatte eine stadthistorisch bedeutende Vorgeschichte.

Oldenburg

Zeitzeugen erinnern sich
Schätze aus dem Gedächtnis der Oldenburger

Schätze aus dem Gedächtnis der Oldenburger

Oldenburg

Ende einer Tanzschulen-Ära in Oldenburg
Wienholt verlässt die „Grüne Eiche“ an der Bremer Heerstraße

Wienholt verlässt die „Grüne Eiche“ an der Bremer Heerstraße

Letzter Walzer in der „Grünen Eiche“ in Oldenburg: Nach 22 Jahren zieht die Tanzschule Wienholt aus dem Gebäude an der Bremer Heerstraße aus. Doch für die Zukunft gibt es gute Pläne.

Oldenburg

Mit Sonderbussen zum Werk gebracht
Hausfrauenschichten bei der AEG beliebt

Hausfrauenschichten bei der AEG beliebt

Zeitweise waren 3500 Menschen bei der AEG in Kreyenbrück beschäftigt. Die Arbeit bestimmte den Familienalltag.

Oldenburg

Zeitreise in Bildern
Früher und heute in einem Bild

Früher und heute in einem Bild

Oldenburg

Zum Tod von Manfred Brüggemann
3500 Beschäftigte bei AEG in Kreyenbrück

3500 Beschäftigte bei AEG in Kreyenbrück

Gegründet wurde das Unternehmen 1947. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden in den Anfangsjahren auf abenteuerliche Art und Weise angeworben.

Bürgerfelde

Oldenburger Geschichte
In dieser Werkstatt sieht es noch aus wie vor 90 Jahren

In dieser Werkstatt sieht es noch aus wie vor 90 Jahren

Die Fahrradwerkstatt von Geerd Hilmers in Oldenburg gibt es seit fast 90 Jahren. Und vieles ist heute noch so, wie zur Zeiten Gründung. Die NWZ hat den Ruheständler besucht.

Oldenburg

Aeg-Gelände In Oldenburg
Aufbruch, Umbruch, Abbruch in acht Jahrzehnten

Aufbruch, Umbruch, Abbruch in acht Jahrzehnten

60 Millionen Waschmaschinen-Motoren wurden hier im einst bedeutendsten Produktionswerk der Stadt gebaut und in die Welt hinaus geschickt. Mit dem Abriss der Hallen in Kreyenbrück beginnt gleichermaßen ein neues Kapitel des Stadtteils. Wir haben in alten Bildern und alten NWZ-Geschichten gestöbert.