• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka
+++ Eilmeldung +++

Liveblog Nach Anschlag Auf Hotels Und Kirchen
Mehr als 200 Tote nach Explosionen in Sri Lanka

NWZonline.de Sport Fußball Regionalliga VfB Oldenburg

Konstant inkonstant

13.11.2018

Nun hat auch der harmonische Dorfclub SSV Jeddeloh seine erste Krise. Nur fünf Punkte beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Grund genug, die Reißleine zu ziehen. Trainer Key Riebau muss gehen, der Sportliche Leiter Ansgar Schnabel übernimmt vorerst.

Riebau hinterlässt ein Team, das vom Spielermaterial durchaus zu mehr als Platz 14 in der Lage sein dürfte. Nur immer wieder brachte sich das Team in vielen Spielen selbst um den Sieg. War es zu Beginn der Saison die Abschlussschwäche, sind es jetzt die wiederkehrenden Probleme in der Defensive, die man aus der Jeddeloher Vergangenheit gut kennt.

Nun ist es bis zur Winterpause an Schnabel, dem SSV die einzige Konstante in dieser Saison, die Inkonstanz, auszutreiben – bevor es zu spät sein könnte. Dass das Vorhaben schon bis zum Derby am Samstag gegen den VfB Oldenburg gelingt, dürfte Wunschdenken sein.


Den Autor erreichen Sie unter 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.