• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball Regionalliga VfB Oldenburg

VfB stellt sich auf Prominenz ein

22.03.2019

Oldenburg Unter dem Motto „Wir nehmen, was kommt“ stellen sich die Regionalliga-Fußballer des VfB Oldenburg einmal mehr auf den einen oder anderen prominenteren Gegenspieler im Duell an diesem Sonntag um 14 Uhr bei der U 23 von Holstein Kiel ein. Trainer Marco Elia rechnet fest damit, dass die Gastgeber die Länderspielpause nutzen, um den Nachwuchs mit Zweitliga-Kräften aufzuhübschen.

„Wir sind gespannt“, sagt der VfB-Chefcoach mit Blick auf die Personalfrage, die für sein Team in dieser Saison schon mehrmals mehr oder weniger überraschende Antworten ergeben hatte. Beim 1:1 vor zwei Wochen bei Werders U 23 lieferte Fin Bartels die Vorlage zum Bremer Führungstreffer. Beim 1:2 im Februar gegen den Nachwuchs von Hannover erzielte Edgar Prib beide 96-Treffer. „Das muss aber kein Nachteil sein“, sagt Elia über mögliche Leihgaben von oben im gegnerischen Team und ergänzt: „So etwas gibt immer eine gehörige Portion Extramotivation.“

Die Kieler hatten nach einem starken Saisonstart einige Zeit ganz oben mitgemischt. Durch zuletzt nur drei Punkte aus sechs Spielen rutschte der Aufsteiger aber auf Rang sechs ab. „Die stehen da, wo wir hinwollen“, sagt Elia, der mit dem VfB aktuell Achter ist (25 Spiele, 35 Punkte) und noch hinter Holsteins Reserve liegt (26, 39).

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.