• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Sport Handball 1. Bundesliga, Frauen VfL Oldenburg

VfL Oldenburg fährt wichtigen Sieg ein

31.12.2015
NWZonline.de NWZonline 2015-12-31T05:05:37Z 280 158

Spiel Gegen Bietigheim:
VfL Oldenburg fährt wichtigen Sieg ein

Oldenburg Die Handball-Frauen des VfL Oldenburg sind nach der langen WM-Pause mit einem wichtigen Sieg in den Bundesliga-Alltag zurückgekehrt. An diesem Mittwochabend gewann die Mannschaft von Leszek Krowicki das Duell gegen den Tabellennachbarn SG Bietigheim vor 1920 begeisterten Zuschauern in der kleinen EWE-Arena mit 34:28 (13:14) und hielt dadurch den Anschluss an die Tabellenspitze.

Jaaaaaaaaa!!! Heimsieg zum Jahresabschluss! Wir gewinnen ein hitziges Spitzenspiel am Ende hochverdient mit...

Posted by VfL Oldenburg Handball Bundesliga Fanpage on Mittwoch, 30. Dezember 2015

Beste Werferin und überragende Spielerin aufseiten der Oldenburgerinnen war Inger Smits mit elf Toren. Auch Nationalspielerin Angie Geschke trug mit ihren sieben Treffern einen großen Teil zum verdienten Heimerfolg bei. Bei den Gästen überzeugte in Nina Wörz (acht Tore) eine ehemalige Oldenburgerin.

Vor der Partie hatte es zunächst einen Sonderapplaus und Blumensträuße für vier niederländische Vizeweltmeisterinnen gegeben. Kelly Dulfer vom VfL und Tess Wester (von 2011 bis 2015 noch VfLerin), Angela Malestein und Martine Smeets von den Bietigheimerinnen hatten Mitte Dezember überraschend mit dem Oranje-Team die Silbermedaille bei dem Weltturnier in Dänemark gewonnen.

Tabellen & Ergebnisse aus 633 lokalen Ligen

von Badminton bis Volleyball
Tabellen & Ergebnisse aus 633 lokalen Ligen