• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline {{SHARING.setTitle("Die LIG Nord beteiligt sich an der „72 Stunden Aktion“")}}

Die LIG Nord beteiligt sich an der „72 Stunden Aktion“

MEIN LANDKREIS / WESERMARSCH Video vom 24. Mai 2019
 

Süllwarden, 24. Mai 2019: Die LIG Nord ist eine von 111 Niedersächsischen Landjugendgruppen, die an der 72-Stunden-Aktion teilnehmen. Dabei geht es darum, innerhalb von 72 ehrenamtlich eine Arbeit zu leisten, die dem eigenen Dorf oder der Dorfgemeinschaft dient. Die LIG Nord hatte die Aufgabe zugeteilt bekommen, an der Bushaltestelle in dem beschaulichen Dörfchen Süllwarden einen Unterstand nebst Rastplatz zu bauen.