• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline {{SHARING.setTitle("Zwangsvollstreckung gegen Landkreis Wesermarsch wegen „Trudelbetrieb“ in Windpark")}}

Zwangsvollstreckung gegen Landkreis Wesermarsch wegen „Trudelbetrieb“ in Windpark

MEIN LANDKREIS / WESERMARSCH Video vom 13. August 2018
 

Brake, 13. August 2018: Dass sich die vier Windräder im Windpark Wehrder drehen, sieht man nur beim ganz genauen Hinsehen - oder im Zeitraffer. Rund sechs Minuten brauchten sie am Montagmorgen für eine Umdrehung. Gegner des Windparks sehen darin eine klare Missachtung eines Beschlusses des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg, das den Betrieb und Weiterbau des acht neue Anlagen umfassenden Windparks wegen einer fehlerhaften Umweltverträglichkeitsprüfung bis zur Nachbesserung untersagt hatte. Die Kläger haben jetzt sogar eine Zwangsvollstreckung gegen den Landkreis Wesermarsch erwirkt. Der Betreiber spricht hingegen von einem technisch notwendigem Trudelbetrieb, um Schäden an den Anlagen entgegenzuwirken.