• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline {{SHARING.setTitle("NWZ-Redakteur im Duell: Wer pult Nordseekrabben schneller?")}}

NWZ-Redakteur im Duell: Wer pult Nordseekrabben schneller?

MEIN LANDKREIS / OLDENBURG Video vom 30. Januar 2020
 

Oldenburg, 30. Januar 2020: Krabben selbst pulen? Das ist etwas für Nordsee-Touristen. Das Krabbenfleisch, das man im Handel oder am Marktstand kauft, hat bereits einen langen Weg über Billiglohnländer hinter sich. Weiß man doch! Doch tatsächlich gibt es in Oldenburg noch eine Ausnahme. Im Verkaufswagen von Fisch Weers ist Monika Lehmkuhl für die Kunden ein vertrautes Gesicht. Doch die Arbeit der 54-Jährige geht über den reinen Verkauf hinaus. Seit einigen Monaten pult sie die Nordseekrabben nämlich selbst. Die Kunden auf dem Wochenmarkt in Eversten und auf dem Pferdemarkt seien dafür sehr dankbar, sagt sie. Doch wie schnell kann sie pulen? NWZ-Redakteur Patrick Buck hat sie zu einem Duell herausgefordert.