• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Visbek

Gratulation In Visbek: Alfred Kuhlmann dienstältester Amtsleiter

04.06.2019

Visbek Auf 40 Jahre im Dienste des Gemeinwohls kann nun Alfred Kuhlmann zurückblicken. 33 Jahre davon, seit dem 1. August 1986, bekleidet er die Position des Hauptamtsleiters der Gemeinde Visbek und ist somit der dienstälteste Amtsleiter, den die Gemeinde je hatte.

Alfred Kuhlmann begann seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten am 1. August 1978 beim Landkreis Vechta. Nach dem Abschluss der Ausbildung, dem Wehrdienst und dem Erwerb der Fachhochschulreife wurde er am 1. August 1983 in das Beamtenverhältnis als Kreisinspektor-Anwärter übernommen.

Am 27. Juni 1986 legte er die Abschlussprüfung zum Diplom-Verwaltungswirt (Fachhochschule) ab, bevor er im August des Jahres nach Visbek wechselte. Seit 2014 ist Kuhlmann Gemeindeoberamtsrat.

„Wir kennen Alfred als einen korrekten, loyalen und dienstbeflissenen Beamten und vor allem Kollegen und Freund“, lobte Bürgermeister Gerd Meyer in seiner Ansprache. Mit Blick auf die Zukunft – ab November wird Kuhlmann als hauptamtlicher Bürgermeister in seiner Heimatgemeinde Goldenstedt tätig sein – wünschte Meyer ihm viel Glück, hob aber auch hervor, wie sehr die Gemeinde Visbek Kuhlmann vermissen wird: „Alfred, du wirst uns sehr fehlen und eine nur schwer zu füllende Lücke in unserem beruflichen Alltag hinterlassen“, so Meyer.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.