• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Visbek

5000-Euro-Spende für Kreisel in Visbek

27.03.2019

Visbek Die Gemeinde Visbek hat jetzt eine Spende in Höhe von 5000 Euro für die Gestaltung des Kreisverkehrs an der Wildeshauser Straße von der ExxonMobil Production Deutschland GmbH erhalten. Unternehmenssprecher Hans-Hermann Nack überreichte Bürgermeister Gerd Meyer sowie dem Geschäftsführer der Mittelstandsvereinigung (MIT) Visbek, Sven Oesten, einen symbolischen Scheck. Die MIT hatte sich federführend um die Gestaltung der Kreisverkehre entlang der Umgehungsstraße gekümmert.

„Wir fühlen uns hier als Nachbar und unterstützen deshalb dieses Projekt. Es sind insgesamt sehr schöne Motive realisiert worden. Durch die Gestaltung wird die Attraktivität des Ortes gesteigert, was auch in Zukunft gerade im Hinblick auf die Fachkräftegewinnung wichtig sein wird“, sagte Nack.

Bürgermeister Meyer freute sich sehr über die Spende. „Die Gestaltung der Kreisverkehre durch die Wirtschaft ist ein Gewinn und drückt die enge Verbundenheit der Unternehmen zur Gemeinde aus.“ Die Leute kämen positiv in den Ort, sagte Meyer. Oesten hob die Besonderheit der einzelnen Kreisel hervor: Von historisch über modern bis charakteristisch für den Mittelstand sei alles dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.