• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Sportmix Volleyball

TVC verabschiedet nach Sieg Spielerinnen

24.03.2014

Westerstede /Cloppenburg Saisonschluss in den Dritten Ligen im Volleyball: Die Männer der VSG Ammerland gewannen 3:1 gegen ASC Göttingen, die Frauen aus Cloppenburg besiegten die SG Langenfeld 3:2.

Dritte Liga, Männer. VSG Ammerland - ASC Göttingen 3:1 (25:17, 25:20, 24:26, 25:20).

Vor allem in den ersten beiden Sätzen boten die Ammerländer den rund 250 Zuschauern in der Westersteder Dannemann-Halle sehenswerten Volleyball. Die Gäste aus Göttingen hatten ein großes Fan-Aufgebot mitgebracht. Nach dem zweiten Durchgang gab es zunächst eine längere Pause, in der einige Ammerländer Spieler verabschiedet wurden und die zweite Mannschaft der VSG für ihre Meisterschaft in der Oberliga und den Aufstieg in die Regionalliga geehrt wurde. Diese Unterbrechung tat aber vor allem den Gästen gut. Göttingen spielte im dritten Satz viel selbstbewusster auf und gewann knapp. Im vierten Durchgang aber hatten sich die Ammerländer wieder gefangen, während Göttingen erneut zu viele Fehler produzierte.

Dritte Liga, Frauen: TV Cloppenburg - SG Langenfeld 3:2 (25:18, 24:26, 25:15, 23:25, 15:12).

Nicht die Partie – Platz drei stand bereits fest – sondern Abschiede prägten die Atmosphäre dieses Spiels vor 200 Zuschauern. Während Simone Elsner ihre Karriere beendet, wechselt Gwendolin Lake zum Zweitligisten Bayer Leverkusen. Die Sportstudentin spielt dann in jener Liga, auf die der TVC-Vorstand im Vorfeld verzichtet hat, weil er keine Meldung für diese Liga abgegeben hatte. Die letzte Partie beherrschte der TVC. Er verlor zwei Sätze nur dank kleiner Nachlässigkeiten, was aber keinen mehr störte.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.