• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerland

Feuerwehr: Ämterwechsel in Minsen zum Jahreswechsel perfekt

03.01.2013

Minsen Die Übergabe des Ortskommandos der Ortswehr Minsen der Freiwilligen Feuerwehr Wangerland ist vollzogen: Am Silvesterabend trafen sich der bisherige Ortsbrandmeister Norbert Siebolds und sein Stellvertreter Ingo Kruse mit dem neuen Ortsbrandmeister Norbert Freymuth und seinem Stellvertreter Hendrik Mennen zur Übergabe der Schlüssel für das Feuerwehrhaus.

Wie berichtet, ist Ingo Kruse seit 1. Januar Gemeindebrandmeister im Wangerland und damit Nachfolger von Heinz-Dieter Bruns, der das Amt aus Altersgründen abgegeben hat. Kruse war bisher stellvertretender Gemeindebrandmeister. Norbert Siebolds hatte schon frühzeitig angekündigt, sein Amt als Ortsbrandmeister aufzugeben, sobald sein langjähriger Stellvertreter Kruse aufhört.

Die Kameraden der Ortswehr hatten als Nachfolger von Siebolds und Kruse Norbert Freymuth und Hendrik Mennen gewählt, der Gemeinderat hat die beiden bereits als Ortsbrandmeister bestätigt (die NWZ  berichtete).

Bürgermeister Harald Hinrichs dankte beim Neujahrsempfang Norbert Siebolds für seinen Einsatz für die Feuerwehr: „Die Ortswehr Minsen wurde hervorragend von Euch geführt, vor einigen Jahren wurde ein neues Feuerwehrhaus gebaut und auch fahrzeugtechnisch seid Ihr sehr gut aufgestellt“, sagte er.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.