• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verkehr nach Unfall auf A28 beeinträchtigt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Zwischen Oldenburg Und Hatten
Verkehr nach Unfall auf A28 beeinträchtigt

NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerland

Mit Veranstaltungen das Bad aufwerten

18.09.2019

Hooksiel Die Resonanz war eher gering: Nicht ganz so viele Hooksieler und Gäste wie erwartet hat das Piratenfest im Hallenwellenbad angezogen. Stefan Köhl vom Gewerbeverein Hooksiel hatte mit seiner Partnerin Antje Jürgensen, mit Birgit Müller, der Bürgerinitiative zum Erhalt des Bades und vielen weiteren Hooksieler Vereinen und Organisationen ein großes Spielfest rund ums Hallenbad organisiert. Es geht darum, deutlich zu machen, dass das Bad erhalten bleiben muss, weil es notwendig ist.

Dafür wirbt auch Gastronom Jens Unger, der seine Räume zur Verfügung stellte. Doch die geplante Bademodenvorführung musste mangels Teilnehmerzahl genauso abgesagt werden wie die Versteigerung von Bademoden.

Trotzdem ist Stefan Köhl sicher, dass die Veranstaltung ihren Sinn nicht verfehlt hat: „Uns geht es darum, losgelöst von dem Konflikt zwischen Wangerland Touristik, der Gemeinde und der Bürgerinitiative der Bevölkerung Spaß rund um das Bad zu vermitteln.“

Zu diesem Zweck hatte sich die Jugendfeuerwehr Hooksiels mit dem neuen TLF eingefunden und ebenfalls draußen war eine Zuckerkanone aufgebaut. Die DLRG bot im Bad Wasserspiele an und im Eingangsbereich konnten sich Kinder beim Zielboßeln beweisen oder sich durch Schminke verzaubern lassen.

„Nächstes Mal werden wir im Sommer Piratenfest feiern, wenn mehr Touristen den Ort bevölkern“, kündigt Köhl an. Ob es dann jährlich stattfindet, müsse abgewartet werden. Aber sonst ist er mit der Resonanz am Sonntag zufrieden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.