• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerland

Karneval: Närrische Frauen lassen es auch diesmal krachen

10.01.2017

Horumersiel Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr hat der Frauenclub Wilhelmshaven, die Damen der 1. Karnevalsgesellschaft, auch in diesem Jahr die Organisation des Frauenkarnevals in Horumersiel übernommen. Die Riesenfete nur für närrische Frauen findet am Fastnachtssamstag, 25. Februar, wie gewohnt in Horumersiel im Kursaal statt.

Der Frauenclub Wilhelmshaven hat wieder ein tolles Programm gestaltet und hofft im Sinne aller närrischen Frauen, dass dieser Nachmittag wieder ein Fest des Frohsinns und der bunten Heiterkeit wird.

Beginn des Frauenkarnevals ist um 14 Uhr, Einlass ist ab 13.30 Uhr. Karten kosten 13 Euro inklusive Kaffee/Tee und Kuchen.

Der Kartenvorverkauf findet am Mittwoch, 18. Januar, von 17 bis 18.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hohenkirchen statt. Dann können auch die vorbestellten Eintrittskarten abgeholt werden.

Weiter können Karten ab sofort bei Sabrina Ernst im Café der Friesland-Therme, Zum Hafen 3a in Horumersiel, Tel. 04426/92 96 672, und bei Ursula Figger, Genossenschaftsstraße 15 in Wilhelmshaven, Tel. 04421/20 28 64, erworben werden. Der Frauenclub Wilhelmshaven freut sich über jede Frau, die mitfeiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.