Tettens - Der Ortsverband Wangerland des SoVD (Sozialverband Deutschland) feiert 70. Geburtstag: Dazu beginnt am Samstag, 6. April, um 15 Uhr im „Hof von Wangerland“ in Tettens eine Feierstunde. Gegründet wurde der Verband als Horumersieler Ortsgruppe des „Reichsbundes der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Sozialrentner und Hinterbliebenen“ in Kaisershof durch Ihnke Rocker. Umbenannt in SoVD wurde er im Jahr 2000. Die Feier moderiert Wieland Rosenboom, zur Unterhaltung spielen „De Platters“ auf. Etliche Ehrengäste überbringen bei Kaffee und Kuchen ihre Grußworte. Anmeldungen bei Vorsitzender Anni Zähler bis 20. März unter Tel. 0173/62 67 252 oder E-Mail an a.zaehler@gmx.de.