• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerland

Förderverein Feuerwehr Tettens: Dank Sponsoren gibt’s Material für Einsatzabteilung

31.03.2020

Tettens Der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Tettens blickt auf ein erfolgreiches erstes Vereinsjahr zurück: Bei der Jahreshauptversammlung kurz vor der Einstellung von Vereinsaktivitäten wegen der Corona-Pandemie ließ Vorsitzender Adolf Hirsch kurz die Vereinsgründung Revue passiere. Bereits im Frühjahr 2018 hatte die Erarbeitung von Satzung und Geschäftsordnung begonnen. Im September war der Förderverein dann e.V. – eingetragener Verein.

Der Förderverein

Freiwillige Feuerwehr Tettens hat im Januar 2019 die Arbeit aufgenommen. Aktuell hat der Verein ein passives und 58 aktive Mitglieder.

Der Vorstand:
 1. Vorsitzender Adolf Hirsch
 2. Vorsitzende Sabine Spelsberg
 Kassenwart Jan-Iko Janßen
 Schriftführerin Viola Dorow
 Beisitzer Hans Schrör, Hermann Klefer und Wolfram Sandmeier.

Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt 15 Euro. Jeder ist als Mitglied zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Tettens willkommen.

Infos: E-Mail an foerderverein@feuerwehr-tettens.de

Mehr Infos unter www.feuerwehr-tettens.de

Seit Januar 2020 ist der Förderverein zusammen mit der Ortswehr Tettens im Internet zu finden. 56 Mitglieder gibt es mittlerweile, weitere sind willkommen, die Feuerwehr mit einem Jahresbeitrag von 15 Euro zu unterstützen.

Dank zweier großer Spenden von jeweils 1000 Euro von der Volksbank und von einem privaten Sponsor füllt sich die Vereinskasse, berichtete Kassenwart Jan-Iko Janßen.

Und so konnte der Förderverein auch erste Zusatzausstattung für die Einsatzabteilung anschaffen: Michael Dierks von der Wehr konnte einen Schlauchaufrollwagen und einen Notfallkasten Glasschneideset entgegennehmen. Der Schlauchrollwagen wickelt nach dem Einsatz Feuerwehrschläuche auf, ohne dass die Einsatzkräfte sich bücken müssen.

Das Glasschneideset kommt bei Verkehrsunfällen zum Einsatz: Statt Scheiben eines Unfallwagens einzuschlagen, können sie nun – schonend für Menschen im Fahrzeug – aufgeschnitten werden.

Das gemeinsam mit der Feuerwehr geplante Osterfeuer muss auch in Tettens wie überall in Friesland ausfallen. Der Termin für den Tag der offenen Tür der Feuerwehr am 14. Juni steht zurzeit noch.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.