• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerooge

Klimawandel macht keine Ferien

11.04.2019

Wangerooge Der Klimawandel macht keinen Urlaub – und deshalb rufen Jonte und sein Bruder Peeke zur Klimaschutzdemo „Fridays for Future“ auf Wangerooge auf. Am 12. April wollen die elf und 13 Jahre alten Bremer Jungen von 10 bis 11 Uhr auf dem Platz vor dem „Pudding“ für mehr Klimaschutz demonstrieren.

Ihre Demonstration haben sie selbst beim Ordnungsamt Wangerooge angemeldet. Jeder kann und soll mitmachen.

Unterstützt werden die Brüder dabei von weiteren Kindern und Jugendlichen, mit denen sie die Osterferien im Inselheim Rüstringen verbringen. Alle zusammen haben schon an Strand Müll gesammelt und die Jugendlichen waren entsetzt und empört, was dabei alles an Plastik zusammenkam.

„Ich bin auch in Bremen bei den Klimaschutz-Demos dabei“, sagt Jonte. Und weil der Klimawandel auch keinen Urlaub macht, will der Elfjährige nun auch in den Osterferien für mehr Klimaschutz demonstrieren. „Es geht um meine Zukunft“, sagt er: „Es geht darum, dass ich auch alt werden kann und in einer so schönen Welt wie jetzt leben kann.“

Sein Bruder Peeke fügt hinzu: „Wir brauchen mehr Klimaschutz, damit die Erde nicht zerstört wird und auch meine Kinder und Enkel noch eine Zukunft haben.“

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.