• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw brennt – A 29 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw brennt – A 29 voll gesperrt

NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerooge

Kaffeerunde der Insel- Senioren

10.04.2019

Wangerooge Der Senioren-Beirat Wangerooge lädt auch im April zu Kaffeetreffen für Insel-Senioren ein: Am 11. und am 18. April beginnt die Seniorenrunde jeweils um 15.30 Uhr im ev. Gemeindehaus. Am 11. April wird gesungen, am 18. April berichtet Helge Biethahn über seniorengerechte Toiletten.

Die Mitglieder des Senioren-Beirats stehen bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung: Curt Hanken, Tel. 04469/942000, Brigitta Kollmer, Tel. 8455, Helge Biethahn und Renate Zerhusen, Tel. 496.

Der Senioren-Ausflug führt diesmal nach Norddeich zur Seehundstation, er findet am Montag, 13. Mai, statt. Mitfahren können alle Inselbewohner 65+ und ihre Begleiter sowie Interessierte. Abfahrt ist um 7.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 20 Euro, die Fahrtkosten werden vom Lions-Club und dem Bürgerverein Wangerooge bezuschusst. Anmeldungen bis 10. Mai unter Tel. 04469/496 bei Renate Zerhusen und Helge Biethahn.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.