• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Wangerooge

Verstoß gegen Corona-Regeln: Polizei verweist Gruppe von Wangerooge

12.01.2021

Wangerooge Die Polizei hat bei einer Kontrolle auf Wangerooge eine siebenköpfige Gruppe wegen eines unerlaubten Besuchs von der Nordseeinsel verwiesen. Die sieben Gäste seien bereits zu den Weihnachtstagen für einen Verwandtenbesuch auf die Insel gereist, wie ein Polizeisprecher in Wilhelmshaven am Montag sagte. Aufgrund einer Ausnahmeregelung zu den Feiertagen in der Corona-Verordnung war das laut den Beamten auch zulässig.

Die Gruppe habe dann aber ihren Insel-Aufenthalt in dem Ferienhaus bis zum 6. Januar verlängert und damit gegen die geltenden Corona-Regeln verstoßen, teilte der Sprecher mit. Denn laut Verordnung waren Übernachtungen zu touristischen Zwecken - auch etwa zum Jahreswechsel - verboten. Die Gruppe, die nach eigenen Angaben ohnehin am Mittwoch vergangener Woche abreisen wollte, musste dann die Insel verlassen. Die Inselbesucher erwartet nun ein Bußgeld.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.