• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wardenburg

Helfer sammeln Tannen ein

24.12.2019

Achternmeer /Südmoslesfehn Weihnachten ist noch nicht vorbei, aber der Bürgerverein Achternmeer-Harbern I gibt schon vorsorglich die Termine für die Tannenbaum-Entsorgung bekannt: Am Sonnabend, 11. Januar, sind ab 14 Uhr Helfer unterwegs, um abgeschmückte Weihnachtsbäume ohne Ballen einzusammeln. Jugendliche und Erwachsene, die beim Sammeln helfen möchten, finden sich um 14 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus (DGH) ein.

Diese Aktion kommt dem Kinderkarneval am 9. Februar zugute, daher wird um eine Spende für diesen Service gebeten: entweder bei den Sammlern direkt bei Abholung, im DGH (14 bis 16 Uhr), bei den Vertrauensleuten, im Spendenschwein (Theatertage in Achternmeer) oder bei Bäcker Meyer (Spendenbox).

Die ausgedienten Bäume sollten bis 14 Uhr an den bekannten Sammelstellen abgelegt werden: Parkplatz Dorfplatz, Parkplatz SVA-Sportplatz, fußläufiger Eingang alter Parkplatz Baggersee/Am Korsorsberg, Spielplatz Am Korsorsberg, Spielplatz Korsorsstraße und Sitzecke Am Kanal/Ammerländer Straße.

In den Siedlungen Irisweg-Tanneneck-Kiefernweg, Am Ring, Am Korsorsring, Am Korsorsberg und im Imkerweg wird mit Trecker und Anhänger ebenfalls eingesammelt.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wardenburg, in der auch viele Jugendliche aus Achternmeer aktiv sind, werden am 11. Januar in Südmoslesfehn an Diedrich-Dannemann-Straße, Korsorsstraße, Siedlerweg und Am Kanal alle ausgedienten Weihnachtsbäume mitnehmen, die bis 12 Uhr am Straßenrand liegen. Auch hier würden sich die Jugendlichen über eine Spende für ihre Arbeit freuen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.