• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wardenburg

Wild sein wie Pippi Langstrumpf

15.10.2020

Hundsmühlen Priscilla Willms vom Atelier „Mal einfach“ hat ihr Herbst- und Winterprogramm veröffentlicht. Willms hat eine Zusatzausbildung als Coach absolviert und kann ab sofort Einzelcoachings im Atelier an der Hundsmühler Landstraße anbieten. Themen können ein Berufswechsel sein, eine Trennung, das Anliegen, schlanker zu werden, selbstbewusster aufzutreten oder das Haus zu entrümpeln.

Jetzt im Oktober steht schon das erste Workshop-Wochenende im Kalender, und zwar von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. Oktober. Freitags läuft der Kurs von 18 bis 21 Uhr, am Samstag von 10 bis 13, sowie am Sonntag von 9 bis 13 Uhr. Kosten: 160 Euro. Thematisch ist das Wochenende überschrieben mit „Entdecke die Wilde in dir!“ Die Teilnehmerinnen werden eingeladen, vielleicht wie Pippi Langstrumpf den eigenen Weg mutig auszuprobieren und nicht immer brav und angepasst zu sein. In diesem Workshop entsteht ein körpergroßes Bild der eigenen inneren Wilden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.