• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wardenburg

Arbeitskreis „Busmobil“ macht ÖPNV schmackhaft

23.05.2019

Südmoslesfehn /Ld – Zum zweiten Mal hat der SPD-Arbeitskreis „Busmobil“ eine Schnuppertour für Bürgerinnen und Bürger organisiert, um ihnen die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) schmackhaft zu machen. Nach der ersten Sonderfahrt mit den Freitagsschnackern aus Achternmeer im März wurde nun eine zweite Fahrt mit den Herbstzeitlosen, dem Seniorenverein aus Südmoslesfehn, organisiert.

14 Mitfahrer nutzten das Angebot, vier davon mit Rollatoren. Da die VWG diesmal keine Begleiter stellen konnte, übernahmen die SPD-Mitglieder Ronald Holtz, Heino Bütow und Helmut Deye selbst die Begleitung der kleinen Reisegruppe.

Die Fahrt führte mit der neuen Linie 314 der VWG von Südmoslesfehn zum Marktplatz in Wardenburg, um dort in die Linie 280 der VBN umzusteigen und zum Oldenburger Hauptbahnhof/ZOB weiterzufahren. Bei einer Kaffeepause im VHS-Café Kurswechsel erklärte Helmut Deye das Lesen der Fahrpläne, die verschiedenen Ticketpreise, Umsteigemöglichkeiten und das Verhalten im Bus. Weitere Fragen der interessierten Senioren wurden beantwortet wie z.B.: Wo steige ich aus, um zum Klinikum zu kommen, wie geht es zum Museum am Schlossplatz? Wie kann ich das Niedersachsenticket nutzen, wie komme ich mit dem Rollstuhl in den Bus?

Weitere Schnupperfahrten sollen folgen.


Mehr Informationen unter:   www.spd-wardenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.