• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wardenburg

Tschernobyl: Völkerverständigung und Hilfe für kranke Kinder

14.03.2011

WARDENBURG Die Tschernobyl-Kinder kommen in diesem Jahr am 22. Juni nach Wardenburg und bleiben bis zum 15. Juli bei ihren Gastfamilien. „Die Vorbereitungen laufen seit einiger Zeit, denn wir wollen den Kindern wieder eine angenehme Zeit bieten“, sagt Uta Onnen von der Elterninitiative für Tschernobylkinder. 1986 sei die Katas­trophe in aller Munde gewesen, doch auch heute noch haben die Kinder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und Erholung nötig, so Onnen. Ein weiterer Aspekt, auf den die Initiative wert legt, ist die verbindende Wirkung der Völkerverständigung. Familien, die in diesem Jahr Kinder bei sich aufnehmen wollen, können am Dienstag, 15. März, zum Vorbereitungstreffen in das Evangelische Gemeindehaus, Friedrichstraße 55, in Wardenburg kommen, oder sich beim Ehepaar Uta und Heinz Onnen telefonisch unter Telefon 04486/6911 melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.